Taschenfilter Nano Faser - Güteklasse F7 - 592 x 592 x 635 mm

Art.Nr.:
-
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
Taschenanzahl:

ab 52,32 EUR
zzgl. 19% MwSt.

Taschenfilter Nano Faser - Güteklasse F7 - 592 x 592 x 635 mm

Nenngröße: 592 x 592 x 635 mm
Filterklasse: F7 Feinstaubfilter nach EN 779
Taschentiefe: 635 mm
Rahmenart: Kunststoff
Rahmentiefe: 25 mm
Anzahl der Taschen: 8 oder 10

Anwendung:

Taschenfilter Nano Faser F7 aus synthetischem Hochleistungsvlies werden vorwiegend in der Zu- und Umluftfiltration von raumlufttechnischen Anlagen für Büros, Versammlungs- und Produktionsstätten zur Abscheidung von Feinstaub eingesetzt. Auch in Bereichen mit erhöhtem hygienischem Anspruch oder anspruchsvollen Umgebungsbedingungen finden Taschenfilter Nano Faser ihren Einsatz. Taschenfilter Nano Faser sind nach Eurovent zertifiziert und hygienekonform nach VDI 6022.

Materialien & Oberfläche:

Das mehrlagige Medium des Taschenfilter Nano besteht aus einer Vorfilterschicht und einer feinen Feinfaserschicht. Dieses speziell entwickelte Hochleistungs Filtermedium ist zu keilförmigen Filtertaschen verarbeitet und ermöglicht optimale Anströmbedingungen.
Die höchstmögliche Staubspeicherfähigkeit mit extrem niedriger Anfangs-Druckdifferenz durch das mehlagige Filtermedium wird erreicht.
Taschenfilter Nano Faser haben i. d. R. eine doppelt so große Filterfläche wie normale Taschenfilter.
  • Eurovent zertifiziert
  • Hygienekonform nach VDI 6022
  • Sehr geringer Stromverbrauch - Energielabel A

Ausführung:

Taschenfilter Nano Faser der Güteklasse F7 sind in Standardgrößen mit variabler Taschentiefe lieferbar.

Vorteile:

  • Erfüllt die Anforderungen der DIN EN 779:2012
  • Längere Standzeit dank höherer Staubspeicherfähigkeit
  • Einfache und schnelle Montage
  • Optimierte Filterfläche durch konische Taschen
  • Stabiler Kunststoffrahmen

Technische Daten:

  • Nennvolumenstrom in m³/h: 3400
  • Anfangsdruckdifferenz in Pa: 65
  • Enddruckdifferenz in Pa: 450
  • Mindesteffizienz (ME) in %: 40
  • Temperaturbeständig bis 70°C
  • Feuchtigkeitsbeständig bis 100% relativer Feuchte

Normen und Richtlinien:

  • Geprüft nach EN 779 (Partikel-Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik) Europäische Norm für das Prüfverfahren und den Prüfstand zur Bestimmung der Filterleistung
  • Für Feinstaubfilter wird der mittlere Wirkungsgrad mit einem flüssigen Prüfaerosol bei einer Partikelgröße von 0,4 µm Durchmesser gemessen
  • Die Anforderungen der VDI 6022 werden erfüllt.

Shopsystem by Gambio.de © 2014